Seiteninhalt
Inhalt

Kircheneintritt/Kirchenaustritt

Leistungsbeschreibung

Ein Kirchenaustritt muss in Hessen bei der Stadt oder Gemeinde erfolgen.

Ein Kircheneintritt oder Kirchenwiedereintritt ist bei der maßgeblichen Kirchengemeinde zu erklären.



Welche Gebühren fallen an?

Die Gebühr für den Kirchenaustritt beträgt 30,00 Euro.

Gesetz über die Erhebung von Steuern durch die Kirchen, Religions- und Weltanschauungsgemeinschaften im Lande Hessen (Kirchensteuergesetz)



Wie beantrage ich den Kirchenaustritt?

Bitte schreiben Sie eine E-Mail an buergerservice@rodgau.de und fügen eine Pass/Ausweiskopie, den Antrag, sowie den Nachweis über die gezahlte Gebühr in Höhe von 30,00 € bei. Bei der Überweisung bitte als Verwendungszweck „PK  32000 Kirchenaustritt“ angeben. Bitte teilen Sie uns in der Mail eine Telefonnummer für eventuelle Rückfragen mit.