Seiteninhalt
Inhalt
08.11.2022

Özgür Cebe mit »FREI!«

Mit seinem Kabarettprogramm „FREI!“ gastiert Özgür Cebe, Preisträger des Publikums- und Jurypreises am Samstag, 19. November um 20 Uhr im Bürgerhauses Nieder-Roden, Römerstraße 15. Ein großes Wort! Was bedeutet für uns FREI! sein? Wo fängt FREI! sein an und wo hört es auf? Die vergangene Zeit hat uns gezeigt, dass von jetzt auf gleich alles anders sein kann und man, um zusammen auf dieser Welt zu leben, das persönliche FREI! sein einschränken muss. FREI! sein bringt große Verantwortung und Herausforderungen mit sich. Wir sehen Menschen die FREI! sind. Manchmal auch FREI! von Intelligenz. Das Schöne am Leben in einer Demokratie ist: Alle haben das Recht FREI! in ihrem Egoismus zu sein. FREI! nach dem Motto: 1. „Die Gedanken sind frei“ 2. „Die Gedanken sind Brei“. Veränderung bringt nicht immer das Beste der Menschheit zum Vorschein! So oder so: Es wird Zeit gemeinsam den Versuch zu starten wieder FREI! zu sein. In seinem fünften abendfüllenden Programm geht Özgür Cebe mit seinem Publikum auf die Suche nach Antworten. Mit Witz, Satire und nicht immer schmerzfrei, legt er den Finger in die Wunde des Menschseins. Seien Sie gemeinsam mit Özgür Cebe einen Abend lang FREI! Eintrittskarten im Vorverkauf ab 15 Euro sind in der Agentur für Kultur, Sport und Ehrenamt in der Alten Apotheke, Schwesternstraße 10, 63110 Rodgau-Jügesheim erhältlich sowie im Internet unter www.frankfurtticket.de.

06.10.2015