Seiteninhalt
Inhalt
20.04.2021

Ferienbetreuung trotz Corona

Ein Stück Normalität in Pandemie-Zeiten erlebten die Kinder der städtischen Osterferienbetreuung im Jugendhaus Dudenhofen. Trotz Corona gelang es den Betreuenden, ein Programm nahe an den Ferienspielen der vergangenen Jahre anzubieten. Unter dem Motto “Ostern und Osterbasteleien“ hatten 28 Kinder vielfältige Möglichkeiten, sich mit Gleichaltrigen auszutauschen. Bei Schnitzeljagd und Waldspaziergang, Geschichten erzählen und kreativen Bastelarbeiten von Taschen und Osternestern wurde keinem Teilnehmenden langweilig. Auch Abstands-und Hygienemaßnahmen und die dauerhafte Maskenpflicht konnten den Spielspaß der Mädchen und Jungen dabei nicht trüben. Selbst bei Tisch lagen die Hygienevorschriften sprichwörtlich auf dem Teller: Jeder bekam sein Mittagessen portioniert und eingeschweißt angeboten.
06.10.2015