Seiteninhalt
Inhalt
01.11.2022

Finissage mit Kunststulle

Zum Abschluss der Ausstellung „Dem Gestern ein Morgen“ von Isabel Friedrich, lädt die Agentur für Kultur, Sport und Ehrenamt noch einmal zur Kunststulle in der Rodgau Galerie, Nieuwpoorter Straße 90, ein. Nach der Premiere dieses neuen Formats im Ok-tober wird dieses lockere Beisammensein am Mittwoch, 9. November, ab 18 Uhr in der Rodgau Galerie wiederholt. Inmitten der poetischen Bilder von Friedrich gibt es an hübsch dekorierten Tischen verschiedenen Stullen für die Besuchenden. Wer mag, kann am Tisch Platz nehmen und sich über Kunst, das Leben, Musik oder was sonst alles bewegt austauschen. Ein launiges, unkompliziertes Zusammenkommen, bei dem sich alle von den Themen überraschen lassen.
06.10.2015