Seiteninhalt
Inhalt
15.11.2022

Informationen rund um die Kindertagespflege im Familienzentrum

Die Betreuung in der Kindertagespflege steht am 29. November im Familienzentrum, Alter Weg 63F, im Mittelpunkt. In der Zeit von 9 bis 12 Uhr geht es dabei nicht nur um die Betreuung an sich, sondern auch um den Beruf der Kindertagespflegeperson. Eltern und auch werdende Eltern können sich in dieser kostenfreien Veranstaltung über Tagespflege als Bildungs- und Lernort für Kinder, Unterschiede zwischen Tagespflege und Kinderkrippe, Qualifikationen der Tagesmütter, Phasen der Vermittlungsarbeit und rechtliche und finanzielle Rahmenbedingungen informieren. Auch Details zu den Tagespflegestellen vor Ort, wie die Eingewöhnungszeit oder die Vielfalt der pädagogischen Konzeptionen können erfragt werden. Eine ganz individuelle Beratung oder auch eine Anmeldung für freie Plätze ist ebenfalls möglich. Zum Beruf der Kinderpflegeperson bietet die Infoveranstaltung Hintergrundwissen beispielsweise zu den Voraussetzungen, der Grund-und Aufbauqualifikation der der Pflegeerlaubnis. Die Chancen und Vorteile des Berufes, wie flexible Arbeitszeiten oder die Kombination der eigenen Familiensituation mit der Tätigkeit in den heimischen vier Wänden, können angesprochen werden. Auch wenn die Tür spontan Interessierten natürlich offen steht, ist eine Anmeldung erbeten: Telefon 06106 693-1167 oder per Mail an familienzentrum@rodgau.de.


06.10.2015