Seiteninhalt
Inhalt
01.11.2022

Kein Gießwasser auf den Rodgauer Friedhöfen

Zur Vermeidung von Frostschäden an Wasserleitungen, Wasserhähnen und Schöpf-becken werden die Stadtwerke Rodgau, Abteilung Friedhofs- und Bestattungswesen, auf den Rodgauer Friedhöfen mit Beginn der Frostperiode ab Montag, 14. November, das Gießwasser abstellen und die Leitungen und Schöpfbecken entleeren. Das Was-ser bleibt dann abgestellt bis im Frühjahr keine Frostschäden, insbesondere Nacht-fröste, mehr zu erwarten sind. Die Stadtwerke bitten um Verständnis.
06.10.2015