Seiteninhalt
Inhalt
01.11.2022

Martinsumzüge in Nieder-Roden und Jügesheim

In Nieder-Roden läuft der Martinsumzug am 10. November von 17 bis 17.45 Uhr vom katholischen Kinderhaus über die Otzbergstraße, Krümmlingsweg, Feldweg, Krümmlingsweg, Otzbergstraße und zurück zum katholischen Kinderhaus. Am 11. November läuft der Zug dann von 17.15 bis 18.15 Uhr von der katholischen Kirche St. Matthias über die Turmstraße, Ober-Rodener-Straße, Krümmlingsweg, Schulstraße und zurück zum Kirchplatz der katholischen Kirche. Der Martinsumzug in Jügesheim läuft am 11. November von 17.30 bis 17.45 Uhr von der katholischen Kirche St. Nikolaus über die Kirchgasse, den Rathausplatz und zum Haus der Begegnung. Der am 12. November geplante Zug verschiebt sich auf den 13. November. Mit geänderter Route läuft er von 17.30 bis 18.30 Uhr von der katholischen Kirche, über den Rathausplatz durch die Kirchgasse, Hintergasse, Weiskircher Straße, Alter Weg, Gartenstraße, Konrad-Kappler-Straße, Vordergasse und endet am Haus der Begegnung. Der Zug hat sich vorwiegend auf Fußwegen und auf der rechten Fahrbahnseite zu bewegen.


06.10.2015