Seiteninhalt
Inhalt
15.11.2022

Onlineseminar Unfallprävention bei Säuglingen und Kleinkindern

Das städtische Familienzentrum lädt zu einem Onlineseminar am 2. Dezember und am 9. Dezember, jeweils von 9 bis 10:30 Uhr ein. Referentin Daniela Kambor gibt neben Hinweisen zu Gefahrenbewusstsein und kindlicher Entwicklung, altersangemessener Aufsicht und der Rolle der Eltern auch Informationen über alterstypische Verletzungen, häufige Unfallursachen und versteckte Risiken. Zudem erhalten die Teilnehmenden detaillierte Tipps, Vergleiche und Beratung zu Kindersicherheits-Produkten. Zur Teilnahme am Onlineseminar wird lediglich einen Computer, Laptop, Tablet oder ein Handy benötigt. Eine Web-Cam oder ein Mikrofon sind nicht zwingend erforderlich. Über einen Link, den die Teilnehmenden nach der Anmeldung per E-Mail erhalten, können sie an dem Seminar teilnehmen. Sie müssen sich dazu nicht registrieren und auch keine Software herunterladen. Während des Seminars sind die Referentin und eine Präsentation zu sehen und über einen Chat können jederzeit Fragen gestellt werden. Das Onlineseminar wird nicht aufgezeichnet. Es dürfen keine Ton- und Fotoaufnahmen gemacht werden. Die Präsentation steht im Anschluss zum Nachlesen zur Verfügung. Dieses Angebot gilt nur für Rodgauer Familien. Eine Anmeldung ist bis zum 28. November und 5.Dezember per Mail an familienzentrum@rodgau.de notwendig.


06.10.2015